geschäftlich
5 Tagen her

Pferdekurs mit Schweizer Pferdetrainer Markus Eschbach

Teneriffa
sonstiges
Cam. Fuente de la Vega, 24, 38430 Icod de los Vinos, Santa Cruz de Tenerife, Spanien
Preis: 150€
Markus Eschbach
Mitglied seit: 1 Monat
Nutzer ist offline
alle Anzeigen zeigen
417 * * * * * * * * *

Kursort

Finca Estrella bei Nicole Werner

Vor oder nach dem Kurs kannst Du schöne Ausritte bei Nicole genießen.

Das Round Pen Training zeigt, wie wir nur durch Körpersprache, Positionierung, Timing und Koordination gezielt und klar auf unser Pferd einwirken können. Es ist ein sehr effizientes Training, um die Rangfolge zu klären und eine stabile Beziehung aufzubauen.

Pferdekommunikation im Round Pen Modul 1

Bei der freien Arbeit im Round Pen wird in einer runden eingezäunten Arena gearbeitet. Mensch und Pferd befinden sich zusammen in einer Art Klassenzimmer: Sie üben sich darin, immer besser zu kommunizieren und sich gegenseitig zu verstehen. Andrea und Markus haben seit dem Jahr 2000 die Grundlagen des Relationshiptrainings von GaWaNi Pony Boy übernommen und seine Übungen weiterentwickelt.

Das Pferd bewegt sich frei und wird nur durch bewusst eingesetzte Körpersprache und Ausdruck geleitet. Du erfährst, wie pferdetypische Kommunikation abläuft, wie Pferde lernen und welche Signale wir Menschen oft unwissentlich senden. Durch die Augen eines Pferdes sehen lernen, hilft uns, es besser zu verstehen und mit ihm zu kommunizieren. So können wir uns immer besser pferdeverständlich ausdrücken und dem Pferd unsere Wünsche mitteilen. Ist gegenseitiges Verstehen leichter, ist es möglich als Basis für alle weitere Arbeit oder Training mit dem Pferd eine stabile und vertrauensvolle Beziehung aufzubauen.

Vertrauen und Respekt sind Bausteine zu erfolgreicher Pferdearbeit. Funktionierende Kommunikation macht eine Partnerschaft lebendig, harmonisch und den Umgang mit den großen Tieren wesentlich sicherer.
Pferde verdienen unsere 100-prozentige Aufmerksamkeit
In diesem Kurs lernst du, dich in kurzen Einheiten aufs Pferd zu konzentrieren. Dieser Kurs hilft dir auch, ein besseres Gefühl fürs Pferd zu bekommen, wenn du reitest.

Freiarbeit ist vor allem eines: gute Kommunikation

„Die Essenz guter Freiarbeit ist eine pferdegerechte Kommunikation, die zu einem achtsamen und respektvollen Miteinander von Mensch und Pferd führt. Hierbei spielen die Grundatmosphäre, die Körpersprache und die Bereitschaft, einander zuzuhören und der Versuch, einander zu verstehen, eine entscheidende Rolle.“ Babette Teschen

Ziele/Nutzen

  • perfekter Einstieg in die Welt der Pferde
  • Verstehen der Pferdesprache
  • Verbessern der eigenen Körperwahrnehmung
  • Üben der Kommunikation mit Pferden
  • Erarbeiten einer stabilen Beziehung zwischen Pferd und Mensch
  • Klären von Führungsproblemen

Vorbereitung: keine nötig, auch für Anfänger geeignet

Markus Eschbach
Mitglied seit: 1 Monat
Nutzer ist offline
alle Anzeigen zeigen
417 * * * * * * * * *
zu Favoriten hinzufügen
zum Vergleich hinzufügen
Anzeige melden

Schreiben Sie eine Bewertung

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Bewertung abzugeben.

Kanaren-Kleinanzeigen ist ein Angebot von Teneriffa News. Hier geht es zu unserem Nachrichtenportal.

Folge uns doch bei:
Kanaren-Kleinanzeigen by Teneriffa News